Reihenhausanlage Renchen

Die Reihenhausanlage am Ortseingang von Renchen wird gebildet durch vier Niedrigenergiehäuser.

Die Nordfassade zur stark befahrenen Bundesstraße ist relativ geschlossen gehalten. Die Schiebeläden aus Holzlamellen sowie die holzverschalten Garagengebäude sind farblich unterschiedlich gestaltet und akzentuieren die einheitliche Straßenfassade. Nach Süden öffnen sich die Gebäude zu den Gärten.

Aufgrund der wirtschaftlichen Bauweise konnten hier kostenkünstige, repräsentative Häuser für junge Familien entstehen.  


« Zurück zur Projektliste
 
Obere Eck 01
Obere Eck 02